Beratung  -  Prävention  -  Therapie
logo
Vorwort
Thema der Woche
Therapien
Gesundheitsthemen
Entgiften
Psyche
Stress
Erschöpfung
Schmerzen
Schlafen
Rauchen
Sucht
Übergewicht
Vitalstoffmangel
Anti-Aging
Krebs
Sport
Kinder
TCM; Ayurveda
Chakren
Meridiane
Organuhr
Heilsteine
Physiotherapie
Praxisteam
Kosten & Bezahlung
Kontaktdaten
Kontaktformular
Impressum
Datenschutz
TV-Tips
Erfolgsgeschichten
Patienten berichten
Haaranalyse

Chakren, die unsichtbaren Energiezentren im Körper....

Die Chakren stellen nach den asiatischen Lehren (Hinduismus, Buddhismus, Yoga) Energietransformationszentren zwischen dem physischen Körper und dem feinstofflichen Körper (Astralkörper) des Menschen dar. Diese Chakren sind durch Energiekanäle miteinander verbunden. Ihre Aufgaben bestehen darin, die Energie von Außen nach Innen zu transformieren, sprich Energie aus dem Kosmos in den menschlichen Körper aufzunehmen. Es sind sieben Hauptenergiezentren bzw. Chakren bekannt, die entlang der Wirbelsäule bzw. in der senkrechten Mittelachse des Körpers lokalisiert sind. Die Summe dieser Energiezentren machen die Aura eines Menschen aus.

Welche Chakren gibt es?

Die sieben Chakren sind von unten nach oben: Wurzelchakra, Sakral- oder Sexualchakra, Nabel- oder Solarplexuschakra, Herzchakra, Hals- und Kehlchakra, Stirnchakra und schließlich das Kronen- oder Scheitelchakra.

Alle Chakren werden sowohl Organsystemen bzw. Körperdrüsen als auch Charaktereigenschaften zugeordnet. Der Zustand der Chakren wirkt sich daher sowohl auf die Organe als auch auf die Emotionen, die Psyche und den Charakter aus. Störungen und Blockaden können sich deshalb sowohl auf physischen als auch auf psychischer Ebene zeigen. Die Chakren, die im unteren Teil unseres Körpers liegen, sind unsere instinktive Seite und die im oberen Teil unsere mentale Seite.

Abbildung 1: Energiezentren (Chakren) des Menschen


Was sind die Unterschiede zwischen den Chakren? 

Chakra

Lage

   Farbe

Merkmal

Organe

Wurzelchakra

an der Basis des Rückgrates, zwischen Anus und Genitalien

   Dunkelrot

Vitalität, Lebenskraft, Körperlichkeit, Stofflichkeit

WBS, Knochen, Darm, Blut

Sinn: Riechen

 

Sexualchakra

 

zwischen Bauchnabel und Schambein

  

   Orange

 

Emotionen,    Intimität, Selbstliebe

 

Unterleib, Fortpflanzungsorgane, Nieren, Verdauung

Sinn: Schmecken

 

Solarplexuschakra

 

3 cm über dem Nabel

 

   Gelb

 

Gedankenformen, Identität, Glaubenssätze, Logik, Verstand

 

Leber, Magen, Galle

Sinn: Sehen

 

Herzchakra

 

In der Brustkorbmitte über dem Herzen

 

   Grün

 

Gefühle, Liebe, Karma: Speicher der Erfahrungen aller inkarnierter Leben

 

Herz, Lunge, Haut, Hände, Finger

Sinn: Tasten

 

Halschakra

 

Am Hals, in Höhe von Schilddrüse und Kehlkopf

 

   Blau

 

Selbst-Ausdruck, höherer Verstand

 

Kehle, Bronchien, Stimme, Schilddrüse

Sinn: Hören

 

Stirnchakra

 

zwischen den Augenbrauen über Nasenwurzel

 

   Indigo

 

Intuition, Verbindung zur Seele, Engel-Ebenen, kosmische Liebe

 

Nase, Ohren, Gesicht,Augen

Sinn: Wahrnehmung

 

Scheitelchakra

 

über dem Kopf, unmittelbar über dem Scheitel

 

   Violett

 

Einheits-Bewusstsein

 

Kopf, Schädel, Großhirn

Sinn: Verbindung zum Kosmos

Wie können Blockaden der Chakren aufgelöst werden?

Es gibt einige Methoden um Blockaden der Chakren zu harmonisieren. Die bekanntsten unter ihnen sind die Heilsteintherapie und Yoga. Yoga bietet die Möglichkeit, Chakren zu harmonisieren und Blockaden aufzulösen. Das Ziel von Yoga ist die Heilung von Körper, Seele und Geist, um so zu einer Ganzheit zurück zu finden und in der spirituellen Entwicklung voranzuschreiten. Doch Yoga ist nicht jedermanns Sache und dessen Erlernen nimmt sehr viel Zeit und Aufwand in Anspruch. Da stellt sich die Frage: Gibt es eine schnellere und praktikablere Alternative zum Auflösen von Blockaden der Chakren als Yoga? Die Antwort ist Ja.

Meine Methode zu Harmoniering der Chakren... effektiv und sofort wirksam

Aufbauend auf meiner persönlichen und langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet habe ich eine Methode entwickelt, mit der alle Chakren harmonisiert bzw. deren Blockaden aufgelöst werden können, ohne dass Sie dafür etwas tun müssen. In einer Harmonisierungssitzung genießen Sie wunderschöne fernöstliche Klänge, während Ihre Chakren (einzeln oder alle nach Bedarf) harmonisiert und Blockaden abgebaut werden. Über diese neue Methode informiere ich Sie gerne in meiner Gesundheitsberatung.

 

 

Top
www.naturheilpraxis-dr-meri.de  | info@naturheilpraxis-dr-meri.de | Tel. 089 - 66 66 20 35